Susanne Pfahler

CANTIENICA®-Instruktorin

CANTIENICA®-Stufe 4 Platin

Yogalehrerin BDY/EYU

Ich war schon immer sportlich aktiv und bereits im Kindesalter auf den Skipisten und Tennisplätzen zuhause.
Bereits mit 25 Jahren übernahm ich als zweifache Mutter Führungstätigkeiten im Bereich Finanzen, Marketing und Personal bei einem mittelständischen Unternehmen und gründete dann auch noch parallel meine eigene Firma als Franchisee bei der weltweit zweitgrößten Fastfood Kette.
Vor 20 Jahren begann auch mein Weg im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung bei den PALLAS®-Seminaren. Die dort erlernten Werkzeuge ermöglichten mir den Spagat zwischen Geschäft-, Privatleben und Freizeit mit meinem Mann und meinen Söhnen.
In Indien und Deutschland absolvierte ich eine 4-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin.
Zeitnah entdeckte ich die einmalige CANTIENICA®-Methode, welche mich so sehr überzeugte, dass ich mich zur zertifizierten Trainerin ausbilden ließ um diese Methode weitergeben zu dürfen.

Durch die Qualität in Deiner Bewegung,
bestimmst Du die Qualität Deines Wohlbefindens.

Violetta Jonckheere

CANTIENICA®-Instruktorin

CANTIENICA®-Stufe  Bronze

Vor 25 Jahren habe ich meine Hotelfachausbildung abgeschlossen und war seitdem mit Leidenschaft im Service „zu Hause“.
Einige Jahre war ich in der Welt unterwegs; in Hotels auf Korsika und in der Schweiz, auf Kreuzfahrtschiffen und als Flugbegleiterin.
Seit der Geburt meiner beiden Töchter arbeite ich als Barista im Caffe Roma in Kempten.
Ich liebe meinen Beruf, jedoch ist er körperlich sehr einseitig. Rückenschmerzen und Verspannungen nimmt man als Alltagsbeschwerden so hin. Irgendwann kam ein Kribbeln im Arm dazu und wurde mein ständiger Begleiter.
Ich war mir sicher, dass die einseitige Belastung Schuld daran hatte. Ich versuchte es mit Muskelaufbau im Fitnessstudio und mit Yoga, aber das half nicht.
Meine Osteopathin hat mir vor fast 3 Jahren die CANTIENICA®-Methode empfohlen. Von Anfang an faszinierte mich die Methode mit ihrer Präzision, Logik und Effizienz. Meine Beschwerden im Arm sind komplett verschwunden und ich fühle mich körperlich fitter denn je, wobei ich mich ganz und gar nicht als sportlichen Typ bezeichnet möchte.
Ich wünsche mir, dass viele Menschen ihren intelligenten Körper neu entdecken und selbstbewusst und schmerzfrei durchs Leben gehen!
Deswegen bin ich unglaublich dankbar, dass ich meinen Teil dazu beitragen darf. Ich freue mich auf die Herausforderungen, Aha‘s und Sensationen mit Euch!!

Durch die Qualität in Deiner Bewegung,
bestimmst Du die Qualität Deines Wohlbefindens.

meine Philosphie

Menschen bewegen, ihre innere Kraft und Körperintelligenz wecken und die Wahrnehmung schulen, ist meine Intension für die Lektionen. 

Seit 2012 unterrichte ich in meinem eigenen CANTIENICA®-Studio in Kempten.

Ich absolvierte alle CANTIENICA®-Ausbildungen:
CANTIENICA®-Beckenboden
CANTIENICA®-Powerprogramm
CANTIENICA®-Coaching
CANTIENICA®-Rückenprogramm
CANTIENICA®-Faceforming
CANTIENICA®-in Yoga und
CANTIENICA®-go!

Ich bin Mitglied im CANTIENICA®-Qualitätsclub und verpflichte mich somit zu regelmäßigen Weiterbildungen.

Dankbar bin ich für die Begegnungen:
Alfred R. Stielau-Pallas, Benita Cantieni, Andrea Tresch, Master Sai, Dr. Jeevan, Peter Grunwald, Karina Wagner und vielen, vielen mehr.